• Büsum Spontan
  • In Büsum erscheint das Infoblatt Büsum Spontan. Neben den neuesten Berichten ist auch der Veranstaltungsplan abgedruckt.

    Hier geht`s zu:

Was ist los in Büsum ???

Wochenmarkt

Der Wochenmarkt in Büsum findet freitags von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr und vom April bis Oktober zusätzlich dienstags von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Parkplatz Lehnsweg statt. Das Warenangebot auf dem Wochenmarkt in Büsum umfasst das klassische Lebensmittel-Sortiment wie besonders frisches Obst und Gemüse sowie Fisch-, Fleisch- und Milchprodukte.

 

Büsumer Hafenklänge mit dem Shantychor Neuengörs
am 17.09.2017

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Büsumer Hafenklänge“, tritt der Shantychor Neuengörs an der Freitreppe auf, um den Besuchern einen bunten Nachmittag in Büsum zu bereiten.
Ein gastronomische Angebot ist vorhanden.

 

 

13. Oldtimer- und US-Car-Treffen

Im Rahmen der Dithmarscher Kohltage, findet traditionell das Büsumer Oldtimer- & US-Car-Treffen des Nordsee-Heilbades Büsum statt.

Dieses Veranstaltungshighlight am 24. September präsentiert bereits zum 13. Mal von 10.00 - 17.00 Uhr historische Pkws, Motorräder und US-Cars entlang auf der Hafeninsel zwischen Hafenbecken II und III , deren Besitzer den Weg aus ganz Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und sogar aus Dänemark antreten. Bei einem kleinen „Klönschnack“ können schaulustige Autofans mehr über die besonderen Stücke erfahren. „So einen hatte ich auch mal“, hört man hier nicht selten und schnell werden alte Erinnerungen wach. Seltene Klassiker wie der Aston Martin MK II haben sich in den vergangenen Jahren zu liebevoll gepflegten Oldtimern und vor Kraft strotzende US-Cars wie z.B. Ford Mustang aus dem Jahr 1964 oder Dodge Charger von 1973 gesellt. Auch bei den Outfits der Fahrer fühlt man sich in die Vergangenheit versetzt.

Alle Oldtimer- und US-Car Besitzer sind herzlich eingeladen, am 24. September mit ihrer „Perle auf vier Rädern“ am beliebten Oldtimer- und US-Car-Treffen teilzunehmen. Eine Voranmeldung für die Teilnahme ist nicht erforderlich. Vor Ort hält die Tourismus Marketing Service Büsum GmbH für die Fahrer einen Verzehrgutschein für ein leckeres Kohlgericht bereit. Fahrer und deren Begleitperson erhalten an diesem Tag freien Strandzugang, um nicht nur die funkelnden Oldtimer und heißen Öfen, sondern auch den Strand, die Nordsee und das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer zu erleben.

Die Oldtimer und US-Cars, das musikalische Rahmenprogramm sowie die regionaltypischen Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort bieten von 11.00 bis 17.00 Uhr einen abwechslungsreichen und interessanten Tag für Autoliebhaber und diejenigen, die einfach mal einen abwechslungsreichen, erholsamen Tag am Meer verbringen möchten.