Gutes Spiel

In Schleswig-Holstein kann der Golfer
viel erleben.

Wir möchten Ihnen gern 4 Golfplätze aus der Umgebung vorstellen, die Sie schnell erreichen können:

 

Golfclub Büsum Dithmarschen e.V., Zwischen den Deichen, 25761 Büsum-Warwerort,

Telefon: 0 48 34 - 96 04 60

In der ehemaligen Wattenmeerlandschaft liegt der Golfplatz teilweise unter dem Meeresspiegel. Priele und naturgegebene Wasserhindernisse kennzeichnen diesen Platz, der zwar eben, aber durch den fast ständig wehenden Wind nicht leicht bespielbar ist. Strandkörbe an den Abschlägen bieten Schutz vor Sonne und Wind. Erleben Sie einen Golfplatz, der angesichts seiner Küstennähe, des Windes, des Wassers und Lage unter dem Meeresspiegel einmalig ist. Mit einem Course-Rating von 71,9 (Slope 131) für Herren, sowie 73,0 (Slope 130) für Damen stellt der Platz sowohl für Anfänger als auch für Professionals eine interessante Herausforderung dar.

 

Golfanlage Gut Apeldör, Apeldör 2, 25779 Hennstedt,

Telefon: 0 48 36 - 9 96 00

Mitten im reizvollen Dithmarschen liegen 27 liebevoll gepflegte Golfbahnen, perfekt integriert in die landestypische Geest- und Knicklandschaft. Im Einklang finden hier sowohl Anfänger als auch Profis das ganze Jahr hindurch, sympathischen Service, ideale Spielbedingungen und faire sportliche Herausforderungen. Seit Januar 2006 gehört Gut Apeldör It. GOLFmagazin zu den TOP 50 Golfanlagen in Deutschland.

 

 

 

Golfclub Am Donner Kleve, Alte Landstraße 1, 25693 St. Michaelisdonn,

Telefon: 0 48 53 - 88 09 09

Mit viel Liebe zum Detail ausgestattete Spielbahnen führen durch eine reizvolle, leicht hügelige Landschaft. Der Platz hat 18 unverwechselbare Löcher auf sandigem, von Natur aus gewelltem Dünenboden und ist ganzjährig bespielbar. Der hohe Anspruch an Pflege und Qualität macht den Golfplatz am Donner Kleve zu einem der schönsten und beliebtesten im Umkreis.

 

 

Nordsee-Golfclub Sankt Peter-Ording e.V. , Eiderweg 1, 25826 St. Peter-Ording,

Telefon: 0 48 63 - 35 45 

Inmitten der Dünen liegt einer der wenigen Links-Courses Deutschlands. Hier ist der Nordsee-Golfclub St. Peter-Ording zu Hause. Von der Terrasse des Clubhauses schaut man über die Grüns, das Vorland mit dem Vogelschutzgebiet und auf die Nordsee.